04

00

01

02

03

06

10

11

13

12

07

09

08

15

14

05

Mit 60 Teilnehmer und 3 Hunde f├╝hrte unser Wandertag nach Freyung

Entlang des Sausbach begann unsere Tour und f├╝hrte durch den schattigen Mischwald. (viele Eschen, Arhorn, Ulmen und auch Buchen)

Vorbei an Kraftwerk Sausbach und entlang einen Kanal der zur Stromf├╝hrung dient. Weiter zum Kraftwerk Reschbach, wo der Reschbach mit dem Sausbach zusammen trifft und dadurch die Wolferssteiner Ohe entsteht.

Nach einer kurzen Rast vorm Carbidwerk, ging es weiter den wildromantischen Bach entlang zu einer H├Ąngebr├╝cke, wo jeweils 3-5 Personen den ├ťbergang wagten.

In Ringelai angekommen st├Ąrkten wir uns beim Gasth. Wolfersteiner Ohe. Sehr interessant war der Tulpenbaum  mit seinen grossen Bl├╝ten.

Danach streifte eine Gruppe auf den Kaltenberger Frauenstein.

Die ├╝brigen besuchten das Kelltendorf Gabretta in Ringelai.

Ein grosses Dankesch├Ân an die Wandergruppe die sehr tolerant und geduldig  mitwirkten.(Bei 60 Teilnehmern  den ├ťberblick nicht zu verlieren)

BACK
Neuer_Banner_2009Berg Arber -1456 MeterBerg Rachel - 1453 MeterBerg Lusen - 1373 MeterBerg Falkenstein - 1315 MeterBerg Osser - 1293 MeterBerg Dreisessel - 1333 MeterBerg Dreitannenriegel - 1090 MeterBerg Pr÷ller - 1048 Meter

Webcams der n├Ąheren Umgebung

Webcams

Die Startseite vom Waldverein Sektion Deggendorf

Wissenswertes ├╝ber den Verein

Veranstaltungen - Jahresprogramm

Bildergalerie ├╝ber Wanderungen und Veranstaltungen

Wanderziele in der n├Ąheren Umgebung

Infos ├╝ber den Naturschutz

Informationen der Jugendvertretung

Mit uns in Kontakt treten

Hier kommen Sie auf andere Seiten

 

Impressum & Datenschutz

 

Waldvereinsh├╝tte "Nest"

Vereinsh├╝tte “Nest”

 

Stadt Deggendorf

Deggendorf - das Tor
zum Bayerischen Wald