Neuer_Banner_2009Berg Arber -1456 MeterBerg Rachel - 1453 MeterBerg Lusen - 1373 MeterBerg Falkenstein - 1315 MeterBerg Osser - 1293 MeterBerg Dreisessel - 1333 MeterBerg Dreitannenriegel - 1090 MeterBerg Pröller - 1048 Meter

zu den Webcams der Region Bayerischer Wald

Webcams

Die Startseite vom Waldverein Sektion Deggendorf

Wissenswertes über den Verein

Veranstaltungen - Jahresprogramm

Bildergalerie über Wanderungen und Veranstaltungen

Wanderziele in der näheren Umgebung

Die Waldvereinshütte "Nest"

Infos über den Naturschutz

Der Bereich für die Jugend

Für Mundartfreunde

Mit uns in Kontakt treten

Hier kommen Sie auf andere Seiten

Impressum & Datenschutz

Stadt Deggendorf

Deggendorf
das Tor zum
Bayerischer Wald

Waldvereinshütte "Nest"

Vereinshütte “Nest”

 

Besucher seit 03/2005 WebCounter

BACK

Oster08_9

Oster08_10

Oster08_11

Oster08_1

Oster08_2

Oster08_3

Oster08_4

Oster08_5

Oster08_6

Oster08_7

Oster08_8

Osterwanderung ( 24. März 2008 )

Leider kam der Osterhase am Karfreitag schon mit einer Portion Schnee so das es am Oster- Montag einige
abschreckte um auf die Hütte zu wandern . ( 370 hm.) Aber es kamen  trotzdem 32 mit guter Laune. Diesmal mussten
die Vorschnellen  das Spuren übernehmen.

5 Gäste aus Chemnitz waren diesmal dabei die von den Schnee fasziniert  waren.

Über die Saulochschlucht konnte man noch sehr gut gehen, dann folgte der Aufstieg auf immer tiefere Spuren im
Schnee auf unseren neuen Zustieg zum Nest ,,den Nestweg” Bei voller Hütte genossen viele die mitgebrachten Kuchen
und Osterfladen. Natürlich  gab’s  für die Kinder wieder das tolle „Osterhasen –Suchen“ – der Osterhase wurde aber
diesmal im 40 cm tiefen Schnee vergraben und  mit Hilfe modernster Technik  LWS ( Lawinen – Suchgerät ) wieder
geortet und mit Freude ausgegraben.

Die warme Sonne zeigte sich den ganzen Nachmittag die das Itüpferl draufsetzte. Gegen 16 Uhr 30 ging’s  wieder zum
Ausgangspunkt  Zwieselbruck bei Mietraching zurück. Einen großen Dank an Erwin, den Heitzer der für die warme Stube
die Verantwortung  hatte. Und natürlich  Karin mit Vorstand (Ewald Bayer) die mit viel Fleiß die Gäste bewirteten.

Auch für den Spüldienst noch vielen Dank an  Hanelore und alle die für den Bayerischen Waldverein Sektion Deggendorf
unentgeldlich ihre Freizeit Opfern. Nochmal ein Vergelts Gott.